Kathrin Scheithauer

Staatlich anerkannte Logopädin

Master of Science


Leitung Praxis Triberg


  • 2006-2009 Ausbildung an der medizinischen Akademie in Konstanz 
  • seit 2010 eigene Praxis in Triberg 
  • 2012-2015 Masterstudiengang


Fortbildungen: 

  • Dysgrammatismus 360° (2022)
  • Mutig Sprechen- eine Therapie aus der USA für 3- bis 8jährige Kinder mit selektivem Mutismus (2021)
  • Post Covid Patienten in der logopädischen Therapie (2021)
  • Neurorehabilitation bei M. Parkinson (2021)
  • Neuroreha bei Multipler Sklerose (2021)
  • Therapie bei ALS- Amyotropher Lateralskleorose (2021)
  • Diagnostik und Behandlung von Lese-Rechtschreibstörungen LRS und auditiven Wahrnehmungsstörungen (2021)
  • Neuroreha bei M. Parkinson (2021)
  • Sprachtherapie in der Kita, Unterstützte Kommunikation, Aussprachestörungen (2019)
  • VEDiT- Verbale Entwicklungsdyspraxie (2019) 
  • Therapie der VCD- Griff an den Hals (2017)
  •  Artikulationsstörungen (2017)
  • Das orofaziale System im Netzwerk der muskuloskelettalen Einheit (2016)
  • Diagnostik und Therapie von lateralen Aussprachestörungen (2015)
  • Dysphagien im Rahmen der Parkinsonerkrankung (2014)
  • Presbyphagie- Schluckstörung im Alter (2014)
  • Dysphagie bei Menschen mit oralen und pharyngealen Tumoren (2014)
  • Logopädische Aufgabenfelder im Rahmen der geriatrischen Palliativversorgung (2014)
  • Diagnostik und Therapie von Dysphagien (2012)
  • Ansätze der Sprachtherapie bei Morbus Parkinson (2010)

Gaby Scheithauer

Staatlich anerkannte Logopädin

Master of Science
NF!T-Therapeutin


Leitung Praxis Königsfeld 

  • 1997-2000 Ausbildung an der IB Reichenau
  • seit 2003 eigene Praxis in St. Georgen
  • 2013-2016 Masterstudiengang in Krems




Fortbildungen: 

  • Multiple Sklerose (2021)
  • ALS- amytrophe Lateralsklerose (2021)
  • Morbus Parkinson (2021) 
  • NF!T- Neurofunktionstherapie nach E.Rogge (2021)
  • Kon-Lab Block 1-4 nach Dr. Nonn (2021)
  • Stimme und Stimmstörungen in Zeiten der online Kommunikation (2021)
  • Selektiver Mutismus (2021)
  • VEDiT- Therapie bei verbaler Entwicklungsdyspraxie (2019)
  • Komm!ASS Therapiekonzept bei Autismus Spektrumsstörungen (2018)
  • Nonron- Die Behandlung des Schnarchens (2017)
  • Funktionelle Therapie bei Dysphagien nach Tumorbehandlungen im Hals- Kopfbereich (2017)
  • Diagnostik und Therapie der Vokal Cord Dysfunktion (2017)
  • Das orofaziale System im Netzwerk der muskoskelettalen Einheit (2016)
  • Sicherer Umgang mit Trachealkanülen (2015)
  • Logopädische Aufgabenfelder in der gereatrischen Palliativversorgung (2014)
  • Die Dysphagietherapie im Rahmen einer Parkinsonerkrankung (2014)
  • Presbyphagie- Schluckstörungen im Alter (2014)
  • Kindliche Dysphagien (2013)
  • Diagnostik und Therapie von leichten bis schwersten Dysphagien bei Patienten mit und ohne Trachealkanüle ( 2012)
  • Die interaktive Erfassung und Förderung der Erzählfähigkeit (2012)
  • Grundlagen des Trachealkanülen- Management (2012)
  • Selektiver Mutismus (2011)
  • Die therapeutische Arbeit mit redeflussgestörten Kindern (2011)
  • Einführung in die situations- und alltagsorientierte Aphasietherapie (2011)
  • Dysgrammatsmus: Diagnostik und Therapie (2011)
  • Das A&O - Raum für Resonanz (2011)
  • Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien (2010)
  • Sprach- und Sprechtherapie bei Morbus Parkinson (2010)
  • Stottertherapie nach Wendlandt (2008)
  • Manuelle Stimmtherapie nach Münch (2006-2007)
  • Stimmtherpie nach Phonochirugie (2007)
  • Das MODAK Konzept (2005)
  • Logopädie in der Geriatrie (2005)
  • Praktische Übungen in der Stimmtherapie (2002)
  • Schriftspracherwerbsstörung (2002) 
  • LRS- aus der Praxis für die Praxis (2001)
  • Therapie neurogener Dsphagien (2001)
  • Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien (2001)




Tina Müller

Staatlich anerkannte Logopädin
NF!T Therapeutin 



Praxis Triberg 

  • 2013-2016 Ausbildung an der DAA Logopädieschule in Freiburg 
  • seit 2016 in der Praxis Scheithauer tätig 
  • 2017-2019 Weiterbildungsstipendium 


Fortbildungen: 

  • DortMuT: Dortmunder Mutismus Therapie für Kinder und Jugendliche, K. Bahrfeck (2022)
  • Einblicke in die Mehrsprachigkeit im Kontext von Sprachentwicklungsstörungen nach H. Turan (2022)
  • Vom Late Talker bis zu Wortfindungsstörung nach S. Kruse (2022)
  • Dysgrammatismus 360° (2022)
  • Tumorbedingte Dysphagien bei Hals- und Kopftumoren nach Hotzenköcherle (2021)
  • Pädiatrische Dysphagien (2020)
  • Natürlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus nach Kruse (2020)
  • Kommunikationsorientierte Sprachtherapie bei Autismus- Spektrumsstörungen (2020)
  • Alltagsorientierte Übungen bei schweren bis leichten Aphasien (2019) nach Weng
  • Weiterbildung zum Fachtherapeut NF!T E. Rogge (2019)
  • Aussprachestörung- Focus Transfer (2019)
  • Diagnostik und Therapie bei Stimmlippenlähmungen (2019)
  • Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung (2018/2019)
  • Craniosacralearbeit in der Therapie funktioneller Stimmstörungen (2018)
  • Semantische Gedächtnisstörungen nach Schlaganfall und Demenz (2018)
  • Der Transfer in die Stimmtherapie- transferfähige Übungen und ihre Anleitung in den Alltag (2018)
  • Logopädische Berichte nach ICF (2018)
  • Diagnostikaspekte und Therapie von syntaktischen Störungen im Patholinguistischen Ansatz (2017)
  • CranioMandibulare Dysfunktion- Kiefergelenk TMG- Osteopathische Therapie (2017)
  • VEDit- Therapie bei verbaler Entwicklungsdyspraxie (2017)
  • Früher Therapie sprachentwicklungsauffälliger Kinder nach Zollinger (2017)
  • Funktionelle Dysphagietherapie nach Bartolome (2017)
  • Wortschatzsammler- Evidenzbasierte Strategietherapie lexikalischer Störungen im Kindesalter nach Motsch (2017)
  • LAT- AS nach Gyra; Laterale Aussprachestörungen (2017)
  • M.U.N.D.T: Myofunktionelle Störung ursächlich und nachhaltig diagnostizieren und therapieren nach Krätsch- Sievert (2017)
  • nonron- Behandlung des Schnarchens in der Logopädie (2017)
  • Taping in der Logopädie (2017)

 Rike Sembach geb. Steinebrunner 

Staatlich anerkannte Logopädin


- aktuell in Elternzeit -


Praxis Triberg

  • 2013-2016 Ausbildung an der IB Logopädieschule in Freiburg 
  • seit 2016 in der Praxis Scheithauer tätig 



Fortbildungen: 

  • Alltagsorientierte Übungen bei schweren bis leichten Aphasien (2019)
  • Aussprachestörung- Focus Transfer (2019)
  • Funktionelle Dysphagietherapie nach Bartolome (2017)
  • nonron- Behandlung des Schnarchens in der Logopädie (2017)
  • Kommunikationsstörungen bei Menschen mit Demenz (2015) 

Nani Scheithauer 

Begleithund 


Geboren bin ich am 07.11.2021 und bin ein Mischling, seit Juni 2022 verstärke ich das Team in Triberg.